Virtuelle 3D Matterport Touren

3D Visualisierung von Innenräumen

Nicht nur in Zeiten von COVID-19 macht die 3D-Visualisierung viele Reisen bzw. viele Menschen am selben Ort überflüssig.

Kopterflug ist Ihr Dienstleister für die 3D Visualisierung mit Matterport-Technik. Für den 3D Scan von Räumen oder technischen Anlagen nutzen wir den Matterport Pro 2. Der Matterport Pro 2 ist eine professionelle 3D Kamera mit 134 Megapixeln Auflösung. Das System nimmt nicht nur das sichtbare Licht auf, sondern vermisst auch mit Infrarotlicht die aufzunehmende Fläche. Dadurch lassen sich virtuelle 3D Touren, aber auch 3D Modelle. Das Matterport-System eignet sich hervorragend für den Einsatz im Industrieumfeld für das Anlagenmanagement, für Dokumentation oder im Baugewerbe für BIM, zur Erstellung digitialer Zwillinge von Leisttänden, für Mitarbeiterschulungen, zur Erstellung von Notfallplänen und vielem mehr.

Die Matterport Kamera

Die Matterport Kamera ist ein portables System, das über eine Reihe von Kameras (insgesamt 134 Megapixel) verfügt. Die Kamera nimmt sowohl sichbares Licht als auch Infrarotlicht auf, wodurch erst eine Tiefenwahrnehmung (und somit echtes 3D) ermöglicht werden. Im Anschluss an die Datenerfassung (Scan) werden die Bilddaten in der Matterport-Plattform (Software Cloud) zu einem 3D Modell zusammengefügt in dem sich später bsp. Vermessungen und Exporte durchführen lassen.

Die Matterport Plattform

Die Matterport-Plattform ist der Herzstück der gesamten Matterport Lösung. In der Plattform laufen alle aufgenommen Daten zusammen und werden automatisch verarbeitet. Die Features der Matterport-Plattform zusammengefasst: Teilen mit Kollegen (oder Kunden), Annotationen, Vermessungen, Export von Fotos und 3D Daten, Schematische Grundrisse, Videorundgänge

Die Möglichkeiten von Matterport
Digitaler Zwilling von Anlagen

Per Matterport können wir digitale Zwillinge von technischen Anlagen anfertigen. Die Daten können für die Bestandsaufnahme /Dokumentation, Mitarbeiterschulung oder auch Restrukturierungsplanung genutzt werden.

Die Erfassung von Innenbereichen von Baustellen per Matterport ist spielend einfach, und senkt die Kosten für virtuelle Modelle extrem.

Inventur /Inventarisierung

Im Bereich des Umlauf- und Anlagevermögen sind der 3D Visualisierung von Matterport kaum Grenzen aufzuzeigen. So können technische Anlagen, Handelswaren oder auch ganze Gebäude von Innen unveränderbar aufgenommen und archiviert werden.

Per Matterport lassen sich unanfechtbare Aufnahmen von Innenbereichen aller Art erstellen. Die Aufnahmen lassen Exporte genauso wie Vermessungen und schematische Grundrisse zu.

Ortsunabhängige Vermessung und Inspektion

Matterport Aufnahmen sind extrem detailrech und präzise. Vermessungen und Inspektionen aus der Ferne sind schnell und einfach durchgeführt.

Schulungen

Der Matterport eignet sich hervorragend dafür Material für virtuelle Schulungen, beispielsweise für Leitstände und Maschinensteuerungen anzufertigen. Annotationen im Material bieten unendlich viele Möglichkeiten.

Weiterführende Informationen zum Thema Matterport
Haben Sie ein Projekt für uns?
+49 421 408 937 90