Inspektion von Faultürmen per Drohne

für Klärwerke, Stadtwerke, Gemeinden und Abwasserverbände

Für eine optimale Gasausbeute und einen optimalen Betrieb muss der technische Zustand von Faulbehältern, insbesondere der des Rührwerks periodisch inspiziert werden. Die Inspektion von Faultürmen ist bedingt durch deren Größe und Form mit klassischen Methoden extrem aufwändig. Die Inspektion von Faultanks per Drohne erübrigt einen direkten Zugang zur Anlage, beispielsweise mit einem Schlauchboot und macht den Aufbau von Gerüsten gänzlich überflüssig. Wenn der Behälter mit Brauchwasser gespült wurde, getrocknet ist und belüftet wurde, können wir mit der Drohne, entweder durch das Mannloch auf Groundlevel oder durch einen Zugang in der Spitze des Behälters in diesen hineinfliegen. Eine externe Beleuchtung ist nicht notwendig. Unsere Drohne bringt selbst genug eigenes Licht mit um kleinste Details sichtbar zu machen. Mit der Drohne können wir die inneren und äußeren Abspannungen, das Steigrohr des zentrischen Rührwerks, andere Verrohrungen oder auch die Behälterwand inspizieren. Insbesondere der Korrosionszustand, das Vorhandensein von Verschraubungen und die Menge von verbliebenen Ablagerungen aber auch die Deformation von Teilen lässt sich auf den Drohnenaufnahmen gut beurteilen. Bei der Inspektion per Drohne muss der Behälter wesentlich kürzer außer Betrieb genommen werden als bei jeder anderen Art der Zustandsüberwachung. Nach der Entleerung und Reinigung des Behälters mit Brauchwasser bleibt eigentlich nichts anderes übrig als ein Gerüst aufzubauen um den Zustand der Steigrohrleitung, der Behälterinnenwand und der seitlichen Abspannungen festzustellen. Getreu dem Motto “Drohne und Pilot mieten” unterstützen wir Sie als Drohnenservice bei der inspektion Ihrer Behälter.

Der mit Brauchwasser gespülte und belüftete Faulturm kann ganz einfach (am besten von oben) per Drohne inspiziert werden. Mit der Drohne können wir alle neuralgischen Punkte im Faulturm inspizieren. Insbesondere sind die Befestigungspunkte der Abspannung zwischen der Behälterwand und dem Steigrohr. Ebenfalls lässt sich der Zustand der Behälterwand problemlos mit der Drohne beurteilen.

Wir haben “gehört”, dass Faultürme auch mit Schlauchbooten befahren werden. Das ist natürlich aufwändig, gefährlich und dauert sehr lange. Insbesondere, weil nicht alle Ebenen auf einmal inspiziert werden können. Es gibt sogar Industrietaucher, die in Faultürmen tauchen, allerdings dann eher um Verzopfungen etc zu lösen.

Ja! Ganz grob gesagt ist das so. Wir stehen auf dem Faulturm und fliegen mit der Drohne durch die größte verfügbare Öffnung. Unsere Drohne bringt eigenes Licht mit uns wir inspizieren dann Stück für Stück alle Abspannungen oder eben die technischen Einrichtungen die unser Kunde sehen möchte. Dabei fliegen wir die Drohne vollständig außerhalb der Sichtweite, den ganzen Weg, ca. 30 Meter bis zum Boden des Behälters, fertigen während mehrerer kurzer Flüge alle Aufnahmen an.

Wir rechnen mit ca. einem Arbeitstag pro Faulturm. Der Einsatz kann spontan beginnen, auch am Wochenende und Feiertags, sofern der Faulturm mit Brauchwasser gespült wurde.

Faulturm Inspektion per Drohne rasch erledigt

Klassische Inspektionen von Behältern dieser Größe sind mit enormen Aufwand - bereits vor dem Aufbau des Gerüstes verbunden. Per Drohne ist das rasch erledigt

Erkennung von Ablagerungen, Korrosion, strukturellen Schäden an Faultürmen

Auf den Drohnenaufnahmen lassen sich alle für Faulbehälter relevanten Parameter - noch während der Inspektion erkennen

Kontrolle von Rührwerk, Abspannungen, Rohren und der Außenhülle von Faultürmen

Mit der Drohne kann jede gewünschte Stelle im Behälter in maximal 30 Sekunde angeflogen und inspiziert werden.

Perfekte Verortung und Dokumentation von Schäden an Faultürmen

Die FullHD Kamera und die aufgezeichnete Telemetrie der Drohne sorgen dafür, dass sich die Aufnahmen später perfekt verorten lassen und aus den Ergebnissen mit wenig Aufwand vollständige Zustandsberichte anfertigen lassen.

Lassen Sie uns über "Inspektion von Faultürmen per Drohne" sprechen!

* Die abgesendeten Daten werden nur zum Zweck der Bearbeitung Ihres Anliegens verarbeitet. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Die Firma Kopterflug GmbH versteht sich als Drohnenservice für industrielle Anwendungen.

Drohneneinsätze auf höchstem Niveau
Europaweit im Einsatz
Umfassende Erfahrung mit vielen Anlagen