Inspektion von Gasfackeln per Drohne

Inspektion von Bodenfackeln und Hochfackeln für die Chemische Industrie

Eine Gasfackel ist eine Einrichtung zur gezielten Abfackelung von großen Mengen brennbarer Gasen die diskontinuierlich zu erwarten sind, beispielsweise bei An- und Abfahrvorgängen und Betriebsstörungen. Per Drohne ist eine einfache Inspektion von Gasfackeln möglich. Mit unserer 30x Zoom-Kamera können wir Brenner, Rohrleitungen, Hitzeschilde, Stützstrukturen, Portale, Handläufe und die Tragekonstruktion einfach und präzise inspizieren. Die Vorteile der Gasfackel-Inspektion per Drohne liegen klar auf der Hand. Während bei klassischen Überprüfungen auf den Aufbau von Gerüsten, Kränen, Industriekletterern oder Hubarbeitsbühnen zurückgegriffen werden muss, ist der Einsatz unserer Drohne ohne lange Vorausplanung möglich. Das Personal ist keinen schädlichen Dämpfen oder Chemikalien ausgesetzt, der Personalbedarf ist minimal (2 Drohnenpiloten vs. 6 Personen Wartungspersonal inkl. Gerätebediener). Kein Sicherheits-Standby erforderlich. Im wesentlichen können Drohneninspektionen das ganze Jahr über durchgeführt werden. Bereits lange vor geplanten Stillständen helfen wir Ihnen, sich einen Zustand über Ihre Fackeln zu verschaffen und die Instandhaltung so optimal wie möglich zu planen. Neben Deformation, Abplatzung und Korrosion können wir auch das Vorhandensein von Verschraubungen überprüfen. Ganz nach dem Motto “Drohne und Pilot mieten” steht Ihnen unserer Drohnenservice für die Inspektion und Instandhaltungsanalyse Ihrer Gasfackeln zur Verfügung.

Schnelle und Gefahrlose Inspektion von Gasfackeln per Drohne

Klassische Inspektionen erfordern Kletterer bzw. den Aufbau von Gerüsten. Beides führt zu langen Stillstandzeiten und hohen Kosten. Die Inspektion per Drohne geht super rasch.

Sichere Inspektion von Brenner, Rohrleitungen und Tragekonstruktion

Mit der Drohne kann jede gewünschte Stelle an der Fackel innerhalb kürzester Zeit angeflogen werden.

Einfache Erkennung von Schäden an Gasfackeln

Dank unserer 30x Zoom-Kamera lassen sich auf den Drohnenaufnahmen sich alle für Gasfackeln relevanten Parameter - noch während der Inspektion erkennen

Perfekte Verortung und Dokumentation von Schäden an Gasfackeln

Die FullHD Kamera und die aufgezeichnete Telemetrie der Drohne sorgen dafür, dass sich die Aufnahmen später perfekt verorten lassen und aus den Ergebnissen mit wenig Aufwand vollständige Zustandsberichte anfertigen lassen.

Erzählen Sie uns von Ihrem Projekt!

Ihr Problem ist unsere Aufgabenstellung. Bitte erzählen Sie uns mehr davon:
Footer Feedback

Mit Absenden des Formulars erkläre ich mich mit der Datenschutzvereinbarung einverstanden.

Warum Kopterflug
Ganzheitlich

Als Full-Service-Dienstleister kümmern wir uns um alles von der Planung der bis hin zur Durchführung und Auslieferung Ihrer Daten.

Perfekt

Sie zahlen nur bei Zufriedenheit. Erfahren Sie mehr über das Kopterflug Serviceversprechen.

Mit Gutachten

Bei Bedarf liefern wir unsere Dienstleistung mit dem für Sie gewünschten Gutachten aus!

Spezialisiert

Im Bereich der industriellen Drohneninspektion definieren die Ergebnisse unserer Arbeit neue Standards.