Instandhaltungsanalyse per Drohne

Technische Anlagen und Gebäude unterliegen periodischen Wartungen. Die Instandhaltungsanalyse mit unseren Drohnen ist sicher, schnell und effizient.

" Der Einsatz von Drohnen ist die effizienteste und sicherste Methode der Instandhaltungsanalyse. "

Drohnengestützte Instandhaltungsplanung

Technische Anlagen müssen periodisch inspiziert und bei Bedarf instandgesetzt werden. Der Einsatz der Industriedrohne liefert schnell zuverlässige Daten und erübrigt den Einsatz von Gerüsten, Steigern oder Kränen und reduziert zudem die Stillstandzeiten auf ein Minimum

Industrieinspektion per Drohne

Im Umfeld von Industrieanlagen und Kraftwerken aber auch bei Schiffen spielt Zeit eine entscheidende Rolle bei der Instandhaltung. Durch den Einsatz unserer Drohnen können bereits vor der eigentlichen Instandhaltung, viele Areale abgeflogen werden, ohne das Anlagen heruntergefahren werden müssen. Unsere Drohnen erreichen auch enge und schwer erreichbare Areale im Innen-und Außenbereich von Anlagen und Gebäuden.

Drohneninspektion in der Industrie 4.0

Viele Unternehmen tun sich schwer den Wechsel von der Reaktiven zur Präventiven oder Prädiktiven Instandhaltung zu vollziehen. Einerseits hängt das mit den kurzen Stillstandzeiten zusammen und andererseits mit der Entwicklung und Implementierung neuer Instandhaltungsmodelle und dem Einsatz entspechender Sensorik. Im Bereich der Sichtprüfungen ist der Einsatz von Drohnen der erste und einfachste Schritt um in die Industrie 4.0 voran zu schreiten. Kontinuierliche Drohnenflüge können Firmen zeitnah mit allen nötigen Daten versorgen ohne auf den Aufbau von Gerüsten, Kränen oder Hubarbeitsbühnen angewiesen zu sein.

Persönlicher Kontakt und unverbindliches Angebot

Wir beraten Sie gerne zu weiteren Fragen zum Thema „Instandhaltungsanalyse per Drohne“ und erstellen Ihnen bei Bedarf ein individuelles und unverbindliches Angebot

Telefonischer Kontakt:
+49 (0)421 408 937 90

Einsatzmöglichkeiten von Drohnen in der Instandhaltungsanalyse

Bauwerksinspektion aus der Luft

Der Einsatz von Drohnen bietet eine enorme Arbeitserleichterung. Unsere Drohnen können Bauwerke, Gebäude und technische Anlagen kurzfristig und schnell großflächig befliegen. Durch den Einsatz von Wegpunkten können Inspektionen zu jedem Zeitpunkt wiederholt werden und mit den bestehenden Aufnahmen verglichen werden. Selbst schwer erreichbare Bereiche in Innenbereichen von Bauwerken und Gebäuden können mit unserer Indoordrohne einfach und sicher erreicht werden inspiziert werden. Der Aufbau von Gerüsten wird dann erst bei einer Instandhaltung notwendig.

Inspektion von Dächern und Gebäudehüllen

Schwer erreichbare Bereiche an Bauwerken und Gebäuden können innerhalb kürzester Zeit mit unserer Drohne inspiziert werden. Durch periodische Drohneninspektion der Dachflächen und Fassaden kann der Gebäudezustand laufend in Form von Fotos und Videos dokumentiert werden. Dadurch können Instandhaltungen optimal und fristgerecht geplant werden.

Inspektion von Confined Spaces auf Schiffen und in der Industrie

Tanks, Silos und andere Behälter müssen regelmäßig inspiziert werden. Während kurzer Stillstände ist meist nicht genug Zeit um „grundlos“ mehrere Tage lang ein Gerüst aufzubauen. Mit unserer Drohne können wir während dieser kurzen Zeitintervalle Behälter, Rohrleitungen und vieles weitere befliegen und hochauflösende Aufnahmen anfertigen.

Zeitnahe Inspektion in der reaktiven Instandhaltung

Wenn Schäden an technischen Anlagen auftreten geht es darum, so schnell wie möglich die Fehlerursache zu finden, einen Reparaturplan zu entwickeln und die Instandhaltung durchzuführen. Anstatt Gerüste aufzubauen kann der Einsatz unserer Drohne sofort das benötigte Bildmaterial liefern und die Reparatur kann früher beginnen.

Inspektion und Dokumentation von Anlagenzuständen (bsp. vor Ende der Gewährleistung)

Wer kennt das nicht: Das Gerüst ist bereits abgebaut und in der Eile wurde vergessen die durchgeführten Arbeiten zu dokumentieren. Falls es jetzt zu Gewährleistungsansprüchen kommt, ist man in einer schwachen Position. Ganz gleich aus welchem Grund, mit unserer Drohne kann der technische Zustand von Anlagen, optimal dokumentiert werden.

Erstellung von Zustandsberichten und Gutachten

Einige unserer Kunden ziehen unsere Aufnahmen zu Erstellung von Gutachten heran. Für die Inspektion auf Schiffen sind wir RINA zertifiziert. Unsere Aufnahmen dürfen später für Gutachten die dem Klassenerhalt von Schiffen dienen verwendet werden.

Fragen + Antworten zur Instandhaltungsanalyse per Drohne

  • Drohnen sind innerhalb kürzester Zeit startklar
  • Festgelegte Flugrouten können präzise und wiederholbar abgeflogen werden
  • Drohnen eröffnen neue Blickwinkel auf das Gesamtgeschehen
  • Scharfe und verwacklungsfreie Foto und Videoaufnahmen helfen dabei zuverlässige Aussagen zum Anlagenzustand zu treffen
  • Wir haben Drohnen für Flüge in Innen- und Außenbereichen
  • Der Einsatz von Drohnen ist ungefährlich
  • Es kann auf den Aufbau von Gerüsten und den Einsatz von Hubarbeitsbühnen und Kränen verzichtet werden

Unsere Drohne verfügt über eine extrem helle OnBord Beleuchtung und Flüge in völliger Dunkelheit sind möglich.

Sprechen Sie uns einfach an! Indooreinsätze sind praktisch jederzeit möglich – da die Luftverkehrsordnung nicht innerhalb geschlossener Räume gilt.

Unsere Aufnahmen im Rohformat sind direkt nach dem Einsatz verfügbar und werden an den Kunden übergeben

Grundsätzlich gibt es keine explosionsgeschützten Drohnen. Aufgrund der physischen Gesetzmäßigkeiten wird sich das auch in Zukunft so schnell nicht ändern. Wenn Bereiche gereinigt und freigemessen sind, kann die Drohne natürlich eingesetzt werden.

Menü schließen