Inspektion per Drohne

Bauen Sie noch Gerüste oder inspizieren Sie schon?

" Drohnen bieten die sicherste, schnellste und günstigste Inspektionsmethode für enge und schwer erreichbare Räume. "
Christian Engelke
Kopterflug

Inspektion von Kraftwerken

Kraftwerke bieten aufgrund unterschiedlichster Anlagen und Gebäude vielfältige Einsatzmöglichkeiten. Eine Drohneninspektion im Außenbereich von Kraftwerken, ermöglicht es: Gebäude, Hallen, Tanks, Silos, Kamine, Förderbänder und viele weitere Anlagen zu inspizieren. Im Inneren des Kraftwerks können der Superheater, Brenner, Rohrleitungen und Rohrhalterungssysteme und Stahlkompensatoren sowie Sicherheitsventile per Drohne inspiziert werden.

Inspektion von Industrieanlagen

Mit unseren Industriedrohnen inspizieren wir Innen- und Außenbereiche von Industriegebäuden, Lagerhallen, Produktionshallen, technische Anlagen, Lagertanks, Tanks, Tankfarmen, Silos, Kesseln, Rührwerken, Medienleitungen, Rohrtrassen, Rohrhalterungen etc. Ebenso inspizieren wir Kamine. Neben Drohnen setzen wir auch 360° Kameras zur Inspektion von Chemiereaktoren und den dazugehörigen Anlagenteilen ein. Unsere Arbeit verbessert die Betriebssicherheit, hält Anlagenstillstände kurz und reduziert die Inspektionskosten drastisch und liefert erstklassige Foto- und Videoaufnahmen. Unsere Luftaufnahmen eignen sich für reaktive, präventive und prädikative Instandhaltungsmaßnahmen ebenso wie zur Erstellung von Gutachten.

Inspektionen von Schiffen

Für die Erhaltung der Klasse und die Sicherheit an Bord müssen diverse technische Anlagen regelmäßig inspiziert werden. Dafür ist eine aufwendige Sicherheitsprozedur notwendig und zudem kommt in vielen Fällen noch der Aufbau von Gerüsten hinzu. Insbesondere in Werften sind die Slots teuer und zeitlich eng geplant. Wir können Gastanks, Laderäume, Storage-Tanks und viele andere Anlagen an Bord von Schiffen einfach und sicher per Drohne inspizieren.​

Fragen + Antworten zur Inspektion per Drohne

Unser Fachgebiet sind Inspektionsflüge. Falls Sie sich für klassische Luftbilder interessieren, sprechen Sie uns dennoch an!

Wir führen Inspektionsflüge für Kunden aus Industrie, Energieerzeugung und Gewerbe durch.

Für Inspektionsflüge in geschlossenen Räumen können wir sehr kurzfristig für Sie tätig werden. Für Inspektionen unter freiem Himmel gilt die LuftVO und wir prüfen vor dem Einsatz ob es bestimmte Beschränkungen gibt oder wir separate Genehmigungen einholen müssen.

Mit unserer Indoordrohne fliegen wir bis auf 10cm nah an Objekte heran und können den Zustand von Korrosion und Schweißnähten sowie das Vorhandensein von Schrauben, Bolzen und strukturelle Schäden feststellen.

Mit unseren Drohnen erfassen wir Gebäude, Bauwerke, Masten, Türme, Schornsteine und ganze Betriebsgelände aus der Luft. Dem Einsatzspektrum sind dank unserer hochauflösenden Zoom Kameras kaum Grenzen gesetzt. Sichtbar werden strukturelle Schäden, Korrosion, Korrosionsschutz und alles andere was man aus der Luft erkennen kann. Unsere Drohnen eigenen sich auch für die Vermessung und Erstellung von Orthofotos.

Für die Inspektion von engen und schwer erreichbaren Räumen innerhalb geschlossener Gebäude oder Anlagenteile kann in vollständiger Dunkelheit geflogen werden. Die Scheinwerfer an unserer Elios Drohne sind dermaßen Hell, dass wir teilweise mit zu viel als zu wenig Licht zu kämpfen haben.

Der Einsatz von Drohnen verbessert die Arbeitssicherheit, macht Inspektionen schneller und kostengünstiger und sorgt für eine optimale Dokumentation im Condition-Monitoring.

Die Kopterflug GmbH ist in Bremen ansäßig und verfügt über Räume in Hamburg und Hannover. Unser Schwerpunkt liegt im norddeutschen Raum zwischen der Nordsee und der Ostsee bis hin zum Ruhrpott. Dennoch arbeiten wir mit vielen Kunden im Süden von Deutschland und außerhalb der Grenzen Deutschlands zusammen, so dass wir uns nicht auf einen Raum beschränken. Mit unseren Bus können wir bequem längere Strecken zurücklegen und auch über Tage am Einsatzort bleiben.