Inspektion von Kühltürmen per Drohne

Sichere und schnelle Inspektion von Kühltürmen mit Drohnen und Kameras

  • Inspektion ohne Gerüste und Hubarbeitsbühnen
  • Aufnahmen aus jeder Perspektive
  • Schnell und kostensparend
"Kühltürme sicher inspizieren? Mit Drohnen und Kamera kein Problem."
Eine Auswahl unserer Kunden und Partner
Arcelor Mittal Logo
Logo Thyssenkrupp
Logo Aurubis
BASF Logo
Logo Covestro
Logo INEOS
Logo ICL
Logo VW
shell logo Inspektion von Kühltürmen
Linde Logo
Logo Smurfit Kappa
Logo MINIMAX
Actemium Logo
Remondis Logo
Wisag Logo
Steuler KCH Logo
Logo Heidelbergcement
Logo Boehringer Ingelheim
Karsten Lehrke
Karsten Lehrke

Dipl. Ing.

Inspektion von Kühltürmen – Jetzt beraten lassen!

Mehr als ein halbes Jahrzehnt Erfahrung: Unser Team besteht aus erfahrenen Inspektoren und Ingenieuren, die über fundierte Kenntnisse in der Industrie verfügen. Wir haben erfolgreich komplexe Inspektionsaufträge durchgeführt und verfügen über das Know-how, um sicherzustellen, dass Ihre Anforderungen und Standards erfüllt werden.

Durch die Beauftragung von Kopterflug sparen Sie Zeit und Kosten ein. Wir können Inspektionen per Drohne, Indoordrohne, Rover und Kamera schnell und effizient durchführen und Stillstände verkürzen bzw. Ausfälle vermeiden. Unsere Inspektionsberichte geben Ihnen schnell und einfach einen Überblick über den Zustand Ihrer Anlagen.

Unsere Inspektion kommt ohne Gerüste und sonstige Hilfsmittel aus und hält Mitarbeiter aus der Gefahrenzone fern. Unsere Inspektoren haben umfassende Industrieerfahrung mit unterschiedlichsten Anlagen.

Wir passen unsere Inspektionsdienstleistungen an Ihre spezifischen Anforderungen an. Ob es sich um eine einmalige Inspektion oder um regelmäßige Inspektionen handelt, wir arbeiten mit Ihnen zusammen, um die bestmögliche Lösung zu finden.

Unsere Inspektoren haben Erfahrung mit einer Vielzahl von Anlagen. Wir arbeiten mit Ihren Mitarbeitern, Sachverständigen oder Prüfverbänden wie dem TÜV zusammen. Ganz wie Sie wünschen bzw. wie Ihre betrieblichen Anforderungen sind. Im Anschluss an die Inspektion erhalten Sie einen Bericht mit allen notwendigen Informationen.

Christian Engelke
Christian Engelke ist Gründer und Geschäftsführer der Firma Kopterflug Inspection Services GmbH. Seit 2017 entwickeln wir intelligente Lösungen für sichere Inspektionen.
Die Inspektion von Kühltürmen in Kraftwerken und Industrieanlagen ist aufgrund ihrer Größe und Zugänglichkeit herausfordernd. Unsere innovative Lösung nutzt Drohnen, Kameras und Unterwasserdrohnen für die Inspektion von Innen- und Außenbereichen. Die herkömmlichen Methoden sind oft zeit- und kostenaufwendig sowie risikoreich. Unsere Technologie bietet:

Erhöhte Sicherheit: Ferngesteuerte Inspektionen eliminieren Risiken.

Kosteneffizienz: Keine Notwendigkeit für Steiger und Gerüste.

Schnelle Inspektion: Reduzierung der Inspektionszeit auf wenige Tage.

Präzise Diagnose: Hochauflösende Kameras ermöglichen genaue Zustandsbewertungen.

Kontaktieren Sie uns, um mehr über unsere effizienten Inspektionsmethoden zu erfahren.
Verbesserte Sicherheit

Sichere Inspektion OHNE Gerüste, Steiger, Kletterer, Taucher, Hubarbeitsbühnen etc.

Lückenlose Dokumentation

Wir erstellen eine vollständige und nachvollziehbare Dokumentation ihrer Anlage.

ZEIT- UND KOSTENEFFIZIENZ​

Extrem zeit- und kosteneffiziente Inspektion mit Flugdrohnen, Unterwasserdrohnen, Bodendrohnen und Kameras.

Optimieren Sie Ihre Kühlprozesse: Entdecken Sie die Vielfalt der Kühlturmtechnologien

Kühltürme sind essenzielle Bestandteile in der industriellen Kühlung und in Kraftwerken, um die entstandene Wärme effizient abzuführen. Abhängig von den spezifischen Anforderungen und Standortbedingungen, bieten verschiedene Arten von Kühltürmen optimale Lösungen. Hier sind die prominenten Kühlturmarten und ihre charakteristischen Vorteile:
  • Naturzug-Kühltürme: Diese bieten eine kosteneffiziente Lösung, sind als Schalentragwerke aus Beton konstruiert und können bis zu 200 Meter hoch sein. Besondere Betonrezepturen und Schutzmaßnahmen für die Betonfläche gewährleisten die Langlebigkeit des Turms unter chemischen Belastungen.
  • Naturzug-Kühltürme mit kombinierter Nutzung als Schornstein: Eine innovative Lösung, bei der Rauchgas in die Mitte des Kühlturms geleitet wird, um eine effiziente Verteilung der Abgasfahne zu erreichen. Während diese Konstruktion Höhen bis zu 200 Meter erreichen kann, ermöglichen Planungsänderungen auch die Realisierung niedrigerer Hybridkühltürme, um unerwünschte Auswirkungen auf das Mikroklima zu vermeiden.
  • Ventilatorkühltürme: Ideal für Standorte mit Höhenbeschränkungen, ermöglichen sie Kühlwasserkreisläufe zwischen 25.000 und 200.000 m³/h und haben den Vorteil, dass sie auch in Ortschaften errichtet werden können, ohne eine optisch bedrängende Wirkung zu haben.
  • Hybridkühltürme: Eine Fusion aus Ventilator- und Naturzugkühltürmen, sie bieten eine effiziente Kühlung mit einer Höhe von 42-65 Metern, und sind ideal für Standorte, die niedrige Bauhöhen und geringe Verschattung erfordern.
Die Wahl des geeigneten Kühlturmtyps ist entscheidend für eine effiziente Kühlung, lange Lebensdauer der Anlage und die Einhaltung lokaler Bauvorschriften. Eine regelmäßige Inspektion und Wartung dieser Strukturen durch erfahrene Fachleute ist unerlässlich, um ihre optimale Leistung und Sicherheit zu gewährleisten. Kontaktieren Sie uns heute, um eine maßgeschneiderte Beratung zu erhalten und die fortschrittlichsten Inspektionsdienstleistungen zu nutzen, die den Zustand Ihrer Kühltürme präzise beurteilen und langfristige Lösungen für eine nachhaltige Kühlleistung bieten.
Inspektion von Kühltürmen
Bewehrungskorrosion an einem Ventilatorkühlturm

Effiziente Inspektion von Kühltürmen zur Früherkennung und Vermeidung kostspieliger Schäden

Kühltürme sind komplexe Strukturen, die einer Vielzahl von Belastungen und potenziellen Schadensquellen ausgesetzt sind. Die Herausforderungen reichen von strukturellen Problemen wie Rissen und Korrosion bis hin zu Umwelteinflüssen und Betriebsbedingungen, die die Integrität und Funktionalität der Anlage beeinträchtigen können. Darüber hinaus können die manuelle Inspektion und Wartung dieser Strukturen zeitaufwendig, gefährlich und kostspielig sein. Die Lösung liegt in der Anwendung moderner Inspektionstechnologien. Bei [Ihr Unternehmen] bieten wir fortschrittliche Inspektionsdienstleistungen an, die auf fast einem Jahrzehnt Erfahrung in der Industrieinspektion aufbauen. Unsere Methoden sind darauf ausgelegt, die Effizienz zu steigern, die Sicherheit zu verbessern und die Kosten zu senken:
  • Schnelle und präzise Inspektionen: Durch den Einsatz von Drohnen, Rovern und Tauchrobotern können wir schnelle und genaue Inspektionen durchführen, die den Zustand Ihrer Kühltürme detailliert dokumentieren.
  • Minimierung von Risiken: Unsere ferngesteuerten Inspektionsgeräte reduzieren die Notwendigkeit für Personal, sich in gefährliche oder schwer zugängliche Bereiche zu begeben, und vermeiden somit Risiken wie Legionellen-Infektionen.
  • Kostensenkung: Die Kosten für Steiger, Kletterer und Gerüste werden drastisch reduziert, was zu erheblichen Einsparungen führt.
  • Umfassende Dokumentation: Eine präzise Dokumentation des Zustands Ihrer Anlagen ermöglicht eine bessere Planung von Wartungsmaßnahmen und die Vermeidung unnötiger Ausfallzeiten.
Die Zusammenarbeit mit Gutachtern, Sachverständigen und Prüfverbänden stellt sicher, dass unsere Inspektionen den höchsten Qualitäts- und Sicherheitsstandards entsprechen. Durch die Modernisierung Ihrer Inspektionsprozesse können Sie die Lebensdauer Ihrer Kühltürme verlängern, die Sicherheit verbessern und die Betriebskosten senken. Entdecken Sie, wie unsere fortschrittlichen Inspektionsdienste die Performance und Sicherheit Ihrer Kühltürme verbessern können. Kontaktieren Sie uns heute für eine kostenlose Beratung und Demonstration unserer Technologie!

Maximieren Sie die Effizienz und Sicherheit bei der Inspektion Ihrer Kühltürme und Verdunstungskühlanlagen

Die Inspektion von Kühltürmen und Verdunstungskühlanlagen ist ein entscheidender Faktor für die Aufrechterhaltung eines optimalen Betriebszustandes und die Gewährleistung der Sicherheit. Die Herausforderung besteht darin, diese Inspektionen effizient, sicher und kosteneffektiv durchzuführen, insbesondere in schwer zugänglichen oder gefährlichen Bereichen. Unser Expertenteam nutzt modernste Drohnentechnologie, um präzise, sichere und kostengünstige Inspektionen zu ermöglichen. Unsere fortgeschrittenen Inspektionsmethoden bieten:
  • Minimale Stillstandszeiten durch schnelle und effiziente Inspektionen
  • Umfassende Sichtprüfung von schwer erreichbaren Bereichen bis hin zur Kühlturmkrone
  • Detaillierte Inspektion der Innen- und Unterwasserbereiche während kurzer Stillstandszeiten
  • Sediment- und Verschmutzungsanalyse per Sonar
  • Präzise Dokumentation des Zustands Ihrer Anlagen
Mit fast einem Jahrzehnt Erfahrung in der Industrieinspektion haben wir die Kompetenz und die Ressourcen, um hochwertige Dienstleistungen zu erbringen. Unsere Zusammenarbeit mit renommierten Gutachtern, Sachverständigen und Prüfverbänden unterstreicht unsere Verpflichtung, erstklassige Inspektionen zu liefern. Nachfolgend einige der häufig identifizierten Defekte und Bedingungen, die wir dokumentieren können:
  • Schäden an Beton
  • Bewuchs in Außen- und Innenbereichen
  • Vorhandensein von Blitzschutz
  • Ablagerungen, Abplatzungen
  • Sedimentierung, Schäden an der Kühlturmtasse
Unsere Inspektionsdienstleistungen bieten Ihnen die Möglichkeit, potenzielle Probleme frühzeitig zu identifizieren und zu beheben, bevor sie zu kostspieligen Reparaturen oder ernsthaften Sicherheitsproblemen führen. Kontaktieren Sie uns jetzt, um mehr über unsere maßgeschneiderten Inspektionslösungen zu erfahren und wie wir Ihnen helfen können, die Effizienz, Sicherheit und Lebensdauer Ihrer Kühltürme und Verdunstungskühlanlagen zu maximieren.
Juliana bei der Kühlturminspektion
Inspektion von Ventilatorkühltürmen per Drohne

Präzise Inspektion von Kühltürmen & Verdunstungskühlanlagen: Ihr Schlüssel zu einem sicheren und complianten Betrieb

Die Gesundheitsrisiken, die von Legionellen in Kühltürmen und Verdunstungskühlanlagen ausgehen, sind gut dokumentiert und können ernsthafte Konsequenzen für die Betreiber haben. Die Inspektion dieser Anlagen ist ein entscheidender Schritt, um einen sicheren und regelkonformen Betrieb zu gewährleisten. Obwohl wir keine Dienstleistungen im Bereich der Desinfektion und Reinigung von Kühltürmen anbieten, sind unsere präzisen Inspektionsdienstleistungen unerlässlich, um einen nahtlosen und sicheren Betrieb Ihrer Anlage zu gewährleisten. Hier sind einige Gründe, warum unsere Inspektionsdienstleistungen unverzichtbar sind:
  • Compliance-Sicherung: Mit der Einführung der VDI-Richtlinie 2047-2 und der 42. Bundes-Immissionsschutzverordnung (BImSchV) ist es zwingend erforderlich, dass Betreiber die Einhaltung der vorgeschriebenen Standards nachweisen. Unsere Inspektionen helfen Ihnen, die Compliance-Anforderungen zu erfüllen.
  • Dokumentation und Zustandsbewertung: Wir bieten eine gründliche Dokumentation des Anlagenzustands, die es Ihnen ermöglicht, informierte Entscheidungen über Wartungs- und Reparaturarbeiten zu treffen.
  • Risikominderung: Durch die frühzeitige Identifizierung potenzieller Probleme können Risiken minimiert und kostspielige Ausfälle verhindert werden.
  • Erprobte Expertise: Profitieren Sie von unserer fast ein Jahrzehnt langen Erfahrung in der Industrieinspektion und unserer Zusammenarbeit mit Gutachtern und Prüfverbänden.
Unsere hochmodernen Inspektionsmethoden, einschließlich der Nutzung von Drohnen, Rovern und Tauchrobotern, ermöglichen eine effiziente und sichere Inspektion Ihrer Kühltürme und Verdunstungskühlanlagen. Dies minimiert die Exposition gegenüber gefährlichen Bedingungen und ermöglicht eine detaillierte Zustandsbewertung. Setzen Sie sich mit uns in Verbindung, um mehr über unsere spezialisierten Inspektionsdienstleistungen zu erfahren und wie wir Ihnen helfen können, die Sicherheit und Effizienz Ihrer Anlagen zu optimieren.

FAQ zu Kühltürmen

Klassische Schäden wie Abplatzungen und Risse an den Schalen entstehen durch Blitzeinschläge, ebenso wie durch thermische und meteorlogische Belastungen oder Bewuchs durch Algen und saures Kondensat. In der Konsequenz leidet der Beton und die Bewehrung fängt an zu korrodieren. Was macht die Inspektion von Kühltürmen per Drohne besonders? Unsere Inspektion verzichtet auf Gerüste, Arbeitsbühnen oder Kletterer und ist deshalb sicher, preiswert und schnell. Dazu liefern wir eine komplette Dokumentation. Bei der Inspektion von Kühltürmen per Drohne ist die Dokumentation und spätere Zuordnung von Schäden schnell und einfach erledigt, da wir zusätzlich zu den reinen Bildern und Videos auch die Flughöhe der Drohne und die Ausrichtung der Kamera aufzeichnen und unter Umständen auch 3D Modell des Kühlturm anfertigen können.

– Oberflächenbeschaffenheit (Beton, Mauerwerk, Fugen, Ziegel, Stahl) – Einbauten, Verstrebungen und Verschraubungen – Anbauten wie Arbeitsbühnen, Leiter, Blitzschutz – Flughindernissbefeuerung

Ganz grundsätzlich eigenet sich die Inspektion per Drohne für alle Arten von Kühltürmen. Je nach Bauart bzw. Art der Anlage stehen unterschiedliche Schwerpunkte bei der Erkennung von Schäden im Mittelpunkt. Sprechen Sie uns an!

Bei der klassischen Inspektion von Kühltürmen kommen je nach Größe und Bauart entweder Arbeitsbühnen, Gerüste oder Kletterer zum Einsatz um sich einen Überblick über den Zustand vom Beton oder auch über Einbauten bsp. bei Ventilatorkühltürmen zu machen. Bei manchen Anlagen spielt auch die Inspektion unter Wasser, beispielsweise im Ansaugbereich der Pumpen eine Rolle. (Machen wir auch per Unterwasserdrohne)

  1. Geringere Sach- und Personalkosten bei der Inspektion von Kühltürmen per Drohne
  2. Verzicht auf eine bemannte Befahrung bsp. per Kran oder Hubarbeitsbühne
  3. Verzicht auf Gerüste und Kletterer
  4. Bessere Erkennung und Dokumentation von Schäden am Kühlturm
  5. Maximale Sicherheit für Ihre Mitarbeiter
  6. Dank hochauflösender Bilder – optimale Erkennung und Beurteilung von Schäden
  7. Deutlich verkürzte Inspektionszeiten und schnellere Wiederinbetriebnahme der Kühltürme (teilweise ist auch eine Inspektion während des Betriebs möglich)
  8. Sehr effizient

Grundsätzlich kommt eine Inspektion per Drohne immer dann infrage, wenn Defekte vermutet werde. Beispielsweise bei herumliegenden Betonteilen oder nach Gewittern wenn Blitzeinschläge vermutet werden, oder wenn Schäden bereits vom Boden aus sichtbar sind.

Hochauflösende Bilder liefern die Grundlage für eine aussagekräftige Kühlturminspektion. Unsere Inspektionswerkzeuge sind imstande diese Aufnahmen zu machen und eine spätere Zuordnung durchführen zu können. Folgende Schäden können wir identifizieren:

  • Erkenntnisse über den Allgemeinzustand des Kühlturm
  • Detaillierte Begutachtung der Kühlturmkrone
  • Detaillierte Betrachtung vom Abplatzungen durch Bewehrungskorrosion
  • Inspektion von Einbauten bzw. des Ventilator
  • Inspektion unter Wasser per Unterwasserdrohne: Erkennung von Sediemten, Defekten an Beton etc.

Die Drohneninspektion von Kühltürmen ermöglicht eine schnelle Erkennung und Dokumentation von Schäden aus jeder erdenklichen Perspektive. Defekte können so möglichst früh behoben werden und erübrigen teure Folgekosten durch zu späte Instandhaltung. Unsere vollständige Dokumentation ermöglicht ein späteres Wiederauffinden der aufgezeichneten Schäden und eine Beobachtung über längere Zeiträume hinaus.

Inspektion anfragen

Wir freuen uns, mehr über Ihr Projekt zu erfahren und antworten prompt!

Kontakt
Vorname
Nachname
Mit Absenden des Formulars erkläre ich mich mit der Datenschutzvereinbarung einverstanden.
Frage stellen

Fragen zu unseren Inspektionen? Wir antworten prompt!

Kontakt
Vorname
Nachname
Mit Absenden des Formulars erkläre ich mich mit der Datenschutzvereinbarung einverstanden.